Zur Startseite
Willkommen
Vollzeitpflege
Kurzzeitpflege
Tagespflege
Service-Wohnen

Unsere Betreuungsschwerpunkte

Versorgung St. Josefsheim

Unsere Einrichtung ist eingebunden in ein betreuerisch-medizinisches Umfeld, das den Bewohnern und Gästen eine Reihe an Zusatzangeboten zur Verfügung stellt.

Dabei steht es jedem offen, auf die Experten unseres Netzwerks zurückzugreifen oder sich unabhängig für einen anderen Arzt seiner Wahl zu entscheiden.
Die intensive Sozialbetreuung der uns anvertrauten Menschen richtet sich nach dem Grundsatz, jeden Bewohner als eigenständige, unverwechselbare Persönlichkeit zu respektieren.

Betreuungs- und Aktivierungsangebote werden regelmäßig angepasst. Ihre Umsetzung richtet sich nach dem Befinden des einzelnen Menschen.

Als christliche Einrichtung ist uns das Angebot einer vertrauens- und verständnisvollen Seelsorge sehr wichtig.

 

Pflege- und allgemeine Leistungen

Eine vollstationäre Pflege bedeutet für die betroffenen alten Menschen, dass sie aus dem bisherigen häuslichen Bereich in unser Seniorenzentrum umziehen müssen. Hierbei ist eine umfassende und kompetente Beratung und Hilfestellung für uns selbstverständlich.

Wir übernehmen sämtliche grundpflegerischen Leistungen nach SGB XI wie Waschen, Anziehen, der Hilfe beim Essen, bei der Mobilität und der persönlichen Hygiene.

Dazu bieten wir umfassende behandlungspflegerische Leistungen und verschiedene Servicedienste wie Wäscheversorgung und eine variable Essenswahl. Wir kümmern uns um die soziale Betreuung und geben unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit zur individuellen Wohnraumgestaltung und bieten ihnen vielfältige Angebote zur Lebensgestaltung. Hinzu kommt ein breites Spektrum an allgemeinen therapeutischen und rehabilitativen Maßnahmen. Alle Bewohner haben während ihres gesamten Aufenthalts einen persönlichen Ansprechpartner.

Die Heimkosten richten sich nach der vom Medizinischen Dienst festgestellten Pflegestufe. Eine Kostenaufstellung gibt Ihnen einen Überblick. Sollten Sie den ausgewiesenen Eigenanteil aus Ihren Mitteln nicht tragen können, kann unter Umständen ein Antrag bei der zuständigen Behörde auf Übernahme der Kosten gestellt werden. Hierzu geben wir Ihnen gerne Auskunft und können Ihnen die entsprechenden Anlaufstellen nennen.

Anmeldung

 

Kurzzeitpflege

Wir verfügen über zwei eingestreute Plätze für die Kurzzeitpflege, das heißt, wenn ein Langzeitpflegeplatz in unserem Heim nicht belegt ist, können wir in dieser Zeit eine Kurzzeitpflege anbieten. Pflegebedürftige ältere Menschen können hier betreut werden, wenn ihre Bezugspersonen für einige Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Die Pflegekasse übernimmt für einen Zeitraum von max. 28 Tagen pro Jahr die allgemeinen Pflegeleistungen einschl. Ausbildungsrefinanzierungsbetrag bis zu einem Gesamtbetrag in Höhe von 1.612 Euro. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung sowie Investitionskosten sind von Ihnen zu tragen.

Anmeldung

 

Tagespflege

Das St. Josefsheim in Alf bietet ein Tagespflegeangebot mit 20 Plätzen an. In der Tagespflege können wir pflegebedürftige Menschen in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr in die Obhut unseres Pflegepersonals geben. Die individuelle Betreuung ermöglicht den Angehörigen sowohl die Chance, eigenen Verpflichtungen nachzukommen, als auch einen Zeitraum der Erholung zu nutzen.

Die Tagespflegegäste werden in unsere täglichen Aktivitäten und die pflegerische Versorgung integriert. Selbstverständlich können unsere Gäste auch alle Leistungen erhalten, die im Rahmen unserer vollstationären Pflege erbracht werden würden. Wir stellen insbesondere sicher, dass alle medizinisch und therapeutisch notwendigen Maßnahmen fortlaufen.

Auch bei der Tagespflege ist uns die enge Abstimmung mit den Angehörigen wichtig. Wir versuchen, selbst bei einer nur kurzen Aufenthaltsdauer ein vertrauensvolles und persönliches Verhältnis zu unseren Gästen herzustellen und ihnen das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden zu vermitteln.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Gäste der Tagespflege über unseren kooperierenden Fahrdienst abgeholt und nach Hause gebracht werden.

 

Service-Wohnen im Seniorenzentrum St. Josefsheim Alf

Das Seniorenzentrum St. Josefsheim Alf bietet seit Februar 2019 Mietwohnungen im Service-Wohnen an. Zu den Räumlichkeiten und den Serviceleistungen, die das Seniorenzentrum den Mietern auch in Kooperation mit externen Partnern zur Verfügung stellt, erfahren Sie im Folgenden mehr.

Mieträume und Mietdauer

  • Mietkosten: 310 - 440 Euro (abhängig von der Größe)
  • Die Wohnungen befinden sich im Erdgeschoss: 1 Zimmer inkl. Küchenzeile, 1 Dusche/WC, 1 Balkon
  • Alle gemeinschaftlichen Einrichtungen und Anlagen können nach Maßgabe der Hausordnung mitgenutzt werden. Dabei handelt es sich um Aufenthaltsräume, Speiseräume, Therapie- und Gymnastikeinrichtungen, Kapelle, Hof, Garten, Aufzug, Wäscheraum und Abstellraum.
  • Die Mietzeit wird auf unbestimmte Zeit festgelegt.
  • Der Mieter kann den Vertrag ordentlich mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsende kündigen.

Serviceleistungen

Für die folgenden Serviceleistungen ist im Mietvertrag eine Servicepauschale (325 Euro) festgelegt:
 
Obligatorische Service-Grundleistungen

  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Benachrichtigung benannter Personen im Bedarfsfall
  • Vermittlung von externen Freizeitangeboten
  • Vermittlung von Serviceleistungen nach individuellem Bedarf
  • Vermittlung eines ambulanten Pflegedienstes
  • Beratung bei der Inanspruchnahme der Pflegeversicherung
  • Hilfe bei der Antragstellung zur Pflegeversicherung
  • Bei Notwendigkeit bevorzugte Aufnahmen im Pflegeheim oder der Tagespflege im Seniorenzentrum St. Josfesheim
  • Organisation seelsorgerischer Betreuung


Zusätzliche Wahl-Serviceleistungen

  • Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Abendessen, Getränke) durch die hauseigene Küche möglich
  • Vermittlung der Zimmerreinigung
  • Hausmeisterservice
  • Vermittlung der Wäschereinigung (Fremdfirma)
  • Vermittlung von Fahrdiensten
  • Vermittlung eines Apothekenservice (Fremdfirma)
  • Organisation von Feiern z.B. Geburtstagsfeiern

Bei Fragen zum Service-Wohnen im Seniorenzentrum St. Josefsheim Alf (Räumlichkeiten, freie Mieträume, Vertragsinhalte, Serviceleistungen, etc.) können Sie sich gerne unter Tel. 06542 931-0 informieren.

 
 
 
 
5
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen